Thälmann, das ist eine Fahne! Die große heilige Sache der Menschheit! Die Idee!

1 weitere Ansicht
1 weitere Ansicht

Thälmann, das ist eine Fahne! Die große heilige Sache der Menschheit! Die Idee! (André Gide)

Fotomontage für die AIZ, 1934, Nr, 36

Künstler
Heartfield, John (19. Juni 1891–26. April 1968)
Datierung
1934
Entstehungsort
Tschechoslowakei, Prag [Tschechische Republik]
Material/Technik
Fotomontage, Silbergelatineabzug, Spritzretusche, Pinselretusche
Maße
46,0 x 32,0 cm
Personen/ Institutionen
(22. November 1869–19. Februar 1951) (Autor/in)
(17. Mai 1873–30. August 1935) (Autor/in)
(16. April 1886–18. August 1944) (Dargestellte Person)
Bemerkungen

Bildunterschrift in der AIZ: "Thälmann muss gewonnen werden wie eine Schlacht! "
Diese Zeile stammt von dem Schriftsteller Henri Barbusse.

In zahlreichen Ländern entwickelte sich 1934 eine Solidaritätsbewegung für die Befreiung Ernst Thälmanns. Am 5. Januar konstituierte sich in Paris ein Internationales Komitee zur Koordinierung dieser Bestrebungen, dessen Vorsitz die französischen Schriftsteller André Gide und André Malraux übernahmen.

Verso mit Prager Zollstempel

Inv.-Nr.
JH 432
Provenienz
Nachlass John Heartfield
RECHTE
© The Heartfield Community of Heirs / VG Bild-Kunst, Bonn 2020
Permalink
https://archiv.adk.de/objekt/2490595