Das Glockenspiel des Kreml
[Wilhelm Koch-Hooge als Matrose und Carola Braunbock]

no more views

Das Glockenspiel des Kreml
[Wilhelm Koch-Hooge als Matrose und Carola Braunbock]

Object Type

Szenenfoto von
Pogodin, Nikolai: Das Glockenspiel des Kreml
Berliner Ensemble im Deutschen Theater Berlin

Date
1952
Place of Origin
Deutsche Demokratische Republik, Berlin (Ost) [Deutschland]
Materials and Techniques
Silbergelatineabzug
Dimensions
8,4 x 12,3 cm
Person / Institution
(22. Januar 1900–8. Juni 1980) (Bezugsperson)
(1900–1962) (Autor/in)
(11. April 1896–23. November 1988) (Bezugsperson)
(19. Juni 1891–26. April 1968) (Bezugsperson)
(9. Januar 1924–4. Juli 1978) (Dargestellte Person)
(11. Februar 1916–2. September 2004) (Dargestellte Person)
Comment

Pogodin, Nikolai: Das Glockenspiel des Kreml, Berliner Ensemble im Deutschen Theater Berlin, 1952 (26. März)
Regie: Ernst Busch
Bühnenbild: Brüder Heartfield Herzfelde

Wilhelm Koch-Hooge als Matrose und Carola Braunbock

Object Number
JH 7251
Provenance
Nachlass John und Gertrud Heartfield
URL
https://archiv.adk.de/objekt/3092103