Durch Einheit zum Sieg

Keine weiteren Ansichten

Durch Einheit zum Sieg

Objekttyp

ein Blatt aus
VI (Volks-Illustrierte), Nr. 7, 17.2.1937

Künstler
Heartfield, John (19. Juni 1891–26. April 1968)
Datierung
1937
Entstehungsort
Tschechoslowakei, Prag [Tschechische Republik]
Material/Technik
Kupfertiefdruck
Maße
42,2 x 30 cm
Personen/ Institutionen
(14. August 1889–21. Juni 1940) (Bezugsperson)
(1896–1936) (erwähnte Person)
(2. Juli 1895–1. Dezember 1936) (erwähnte Person)
(11. April 1896–23. November 1988) (Autor/in)

Burger, Jan, Herausgeber
Brachet, Pierre, Erwähnte Person
Majek, Joza, Erwähnte Person

Bemerkungen

Seite 112 mit der Fotomontage von John Heartfield

Gedicht unter der Montage:
"Es fiel Brachet, ein Sozialist.
Es fiel Hans Beimler, Kommunist.
Es fiel Joža Majek, ein junger Christ,
Es fiel Durutti, ein Anarchist.
Wofür sind sie gefallen?
I. Er war Student und Journalist.
Jung-Belgiens bester Mann.
Den Weg zur Einheit, ohne List,
Ging Pierre Brachet voran.
II. Metallarbeit war sein Beruf.
Das Dritte Reich sein Feld,
Wo illegale Kader schuf
Hans Beimler, deutscher Held.
III. Er teilte in der Slowakei
Mit Bauern Brot und Wein.
Für seine christliche Partei
Trat Joža Majek ein.
IV. Sein Leben: Kampf und Rebellion!
Verfolgt, vom Tod bedroht.
Trug Kataloniens stolzer Sohn
Durutti jede Not.
Vier Männer. Ungleich Weg und Ziel.
Verschieden Land und Wort.
Doch als man Spanien überfiel,
War aller Zwiespalt fort.
Für Frieden auf Erden, für Freiheit und Recht,
Gingen als Brüder sie ins Gefecht,
Ein Beispiel der Einheit uns Allen:
Der Anarchist, der junge Christ, der Kommunist, der Sozialist.
Dafür sind sie gefallen!
Wieland Herzfelde"

Schlagworte
Spanien
Internationale Solidarität
Nationalsozialismus
Signatur des Künstlers

Recto gedruckt: "Fotomontage: John Heartfield"; "Wieland Herzfelde."

Inv.-Nr.
JH 198
Provenienz
Nachlass John Heartfield
RECHTE
© The Heartfield Community of Heirs / VG Bild-Kunst, Bonn 2020
Permalink
https://archiv.adk.de/objekt/2492232