Bekenntnis eines teutschen Übermenschen

Keine weiteren Ansichten

Bekenntnis eines teutschen Übermenschen

Objekttyp

vollständiges Exemplar von
AIZ, Jg. XII, Nr. 32, 17.8.1933

Künstler
Heartfield, John (19. Juni 1891–26. April 1968)
Datierung
1933
Entstehungsort
Tschechoslowakei, Prag [Tschechische Republik]
Material/Technik
Kupfertiefdruck
Maße
42 x 29,5 cm
Personen/ Institutionen
(14. August 1889–21. Juni 1940) (Bezugsperson)
(29. Januar 1866–30. Dezember 1944) (Erwähnte Person)
(13. August 1867–4. August 1938) (Erwähnte Person)

Prokop, Paul, Herausgeber

Bemerkungen

Seite 547 mit der Fotomontage von John Heartfield

Bildinschrift: "Der Dichter Rudolf Binding an Romain Rolland: "Wir geben zu, daß in Deutschland Menschenjagden veranstaltet werden auf solche Menschen, die wir für nichtdeutsch zu erklären uns anmaßen. Wir bekennen und nehmen nicht zurück, daß um der Abkunft, des Glaubens und der Gesinnung und Meinung willen der Mensch verfemt, verunrechtet, ja gemartert und gemordet wird. Wir räumen ein, daß Deutschland keinen Raum hat für Marxisten, Juden, Pazifisten, Humanisten und ähnliches Gelichter. Das mag schwer sein für die Opfer, aber Gott sei Dank, deutsche Seele, deutsches Blut ist in der Lage, die Leiden anderer heroisch zu ertragen. Und was besagen die Leiden einzelner Gruppen gegenüber der herrlichen Tatsache, daß unser Volk wieder Volk wurde, daß die deutsche Seele Auferstehung, Neugeburt, vaterländischen Höhenflug feiert. Wir sind deutsch, was brauchen wir edel zu sein?""

Inv.-Nr.
JH 4216
Provenienz
Schenkung von Gertrud Heartfield
Permalink
https://archiv.adk.de/objekt/2978799