Jedermann sein eigner Fussball

2 weitere Ansichten
2 weitere Ansichten

Jedermann sein eigner Fussball

Objekttyp

vollständiges Exemplar von "Jedermann sein eigner Fussball", Illustrierte Halbmonatsschrift, 1. Jg., Nr. 1, 15. Februar 1919, Malik-Verlag, Berlin-Leipzig

Künstler
Grosz, George (26. Juli 1893–6. Juli 1959)
Heartfield, John (19. Juni 1891–26. April 1968)
Datierung
1919
Entstehungsort
Deutsches Reich, Berlin [Deutschland]
Material/Technik
gedruckt
Maße
43 x 30 cm
Personen/ Institutionen
(11. April 1896–23. November 1988) (Autor/in)
(4. Mai 1871–9. September 1946) (Autor/in)
(29. April 1896–3. Oktober 1981) (Autor/in)
(1917–1939) (Verlag)
(9. Juli 1868–30. November 1946) (Dargestellte Person)
(4. Februar 1871–25. Februar 1925) (Dargestellte Person)
(26. Juli 1865–29. November 1939) (Dargestellte Person)
(14. Februar 1860–5. September 1954) (Dargestellte Person)
(28. Oktober 1860–9. Oktober 1925) (Dargestellte Person)
(1869–1962) (Dargestellte Person)
(9. April 1865–20. Dezember 1937) (Dargestellte Person)
(20. September 1875–26. August 1921) (Dargestellte Person)
(1864–1943) (Dargestellte Person)
Bemerkungen

Vorzugsausgabe auf Hadernpapier ( Lithopapier )

Die Montage links neben dem Titel zeigt Wieland Herzfelde als Fussball-Mann. (von John Heartfield)

Verso: "Verantwortlich für den gesamten Inhalt: Helmut Herzfeld [John Heartfield], Berlin"

Inv.-Nr.
JH 5279
Alte Signatur
2242
Provenienz
Nachlass John und Gertrud Heartfield
Permalink
https://archiv.adk.de/objekt/2492514