ohne Titel
[Ernst Julius Waldemar Pabst im Eden-Hotel Berlin, dem Hauptquartier

Keine weiteren Ansichten

ohne Titel
[Ernst Julius Waldemar Pabst im Eden-Hotel Berlin, dem Hauptquartier der Garde-Kavallerie-Schützen-Division 1919]

Montagematerial
Verwendung unbekannt

Datierung
1919 (nach)
Entstehungsort
Deutsches Reich [Deutschland] ?
Material/Technik
Silbergelatineabzug
Maße
13 x 18 cm
Personen/ Institutionen
(13. August 1871–15. Januar 1919) (Bezugsperson)
(5. März 1871–15. Januar 1919) (Bezugsperson)
(19. Juni 1891–26. April 1968) (Bezugsperson)
(1880–1970) (Dargestellte Person)
Bemerkungen

Fotografie aus John Heartfields Sammlung von Recherche- und Montagematerial

Ernst Julius Waldemar Pabst im Eden-Hotel Berlin, dem Hauptquartier der Garde-Kavallerie-Schützen-Division, in dem Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg am 15. Januar 1919 vor ihrer Ermordung von Pabst verhört wurde.

Die Entstehungszeit des Abzuges ist nicht bekannt.

Inhaltliche Beschreibung

Im Eden-Hotel am Kurfüstendamm war das Hauptquartier der Garde-Kavallerie-Schützen-Division unter Pabst.

Inv.-Nr.
JH 6553
Provenienz
Nachlass John und Gertrud Heartfield
Permalink
https://archiv.adk.de/objekt/2491400