Neue Erfolge der Naziheilkunde: Senf statt Käse

Keine weiteren Ansichten

Neue Erfolge der Naziheilkunde: Senf statt Käse

Objekttyp

Außenblatt von
AIZ, Jg. XIV, Nr. 10, 6.3.1935

Künstler
Heartfield, John (19. Juni 1891–26. April 1968)
Datierung
1935
Entstehungsort
Tschechoslowakei, Prag [Tschechische Republik]
Material/Technik
Kupfertiefdruck
Personen/ Institutionen
(14. August 1889–21. Juni 1940) (Bezugsperson)
(29. Oktober 1897–1. Mai 1945) (Bezugsperson)
(24. August 1855–6. März 1941) (Bezugsperson)

Prokop, Paul, Herausgeber

Bemerkungen

Rückseite der AIZ mit der Fotomontage von John Heartfield

Bildinschrift: "Die Sekte des nationalistischen Wunderdoktors Weißenberg, der gegen alle Leiden weißen Käse verschrieb, wurde verboten."
Bildunterschrift: "Weg mit dem weißen Käse! Brauner Senf ist das einzige Heilmittel."

Schlagworte
Nationalsozialismus
Todesstrafe
Justiz
Religion
Signatur des Künstlers

Verso gedruckt: "Fotomontage: John Heartfield"

Inv.-Nr.
JH 5198
Provenienz
Nachlass Wieland Herzfelde
RECHTE
© The Heartfield Community of Heirs / VG Bild-Kunst, Bonn 2020
Permalink
https://archiv.adk.de/objekt/2975588