ECRASEZ L´INFAME
[Zermalmt das Infame]

2 weitere Ansichten
2 weitere Ansichten

ECRASEZ L´INFAME
[Zermalmt das Infame]

Objekttyp

Entwurf für Plakat mit Voltaire-Zitat

Künstler
Heartfield, John (19. Juni 1891–26. April 1968)
Datierung
1958
Entstehungsort
Deutsche Demokratische Republik [Deutschland]
Material/Technik
Silbergelatineabzug, Gouache
Trägermaterial
Papier, Fotopapier, Kunststofffolie (rot)
Maße
91 x 48,5 cm
Personen/ Institutionen
(21. November 1694–30. Mai 1778) (Autor/in)

Rude, François, Künstler

Bemerkungen

Das Voltaire-Zitat "Écrasez l’infâme!" gilt als Schlachtruf der Aufklärung mit der Forderung nach der Trennung von Kirche und Staat.
Die Abkürzung "écrlinf" benutzte Voltaire als Signatur unter seinen Briefen (zum ersten Mal im Brief Voltaires vom 23. Mai 1763 an Damilaville).

Der Entwurf besteht aus drei Teilen: Blatt mit Schriftentwurf, vergrößerte Fotografie der Marianne mit Jakobinermütze vom Arc de Triomphe in Paris und einer roten Kunststofffolie, die vermutlich über der Fotografie lag.
Das Flachrelief mit Marianne "Der Auszug der Freiwilligen 1792 (La Marseillaise)" wurde von François Rude gefertigt.

Schlagworte
Revolution
Religion
Beschriftung

Verso in Bleistift:
"ECRASEZ / L´INFAME / Vive la [...] / Marianne von Frankreich"

Inv.-Nr.
JH 5158
Provenienz
Nachlass John Heartfield
RECHTE
© The Heartfield Community of Heirs / VG Bild-Kunst, Bonn 2020
Permalink
https://archiv.adk.de/objekt/2490400