Die Freiheit selbst kämpft in ihren Reihen

Keine weiteren Ansichten

Die Freiheit selbst kämpft in ihren Reihen

Objekttyp

ein Blatt aus
VI (Volks-Illustrierte), Jg. I, Nr. 1, 19.8.1936

Künstler
Heartfield, John (19. Juni 1891–26. April 1968)
Delacroix, Eugène (26. April 1798–13. August 1863)
Datierung
1936
Entstehungsort
Tschechoslowakei, Prag [Tschechische Republik]
Material/Technik
Kupfertiefdruck
Maße
42 x 30 cm
Personen/ Institutionen
(14. August 1889–21. Juni 1940) (Bezugsperson)

Namuth, Hans, Fotograf
Reisner, Georg, Fotograf
Burger, Jan, Herausgeber

Bemerkungen

Als Hintergrund der Fotomontage hat John Heartfield das Gemälde "Die Freiheit führt das Volk" von Eugène Delacroix (1830; Louvre, Paris) verwendet.
Das Foto im Vordergrund der Montage stammt aus der französischen Zeitung "Vu" vom 29.7.1936 und zeigt die Bevölkerung Barcelonas (und nicht Madrids, siehe Kerbs, Diethart), die den republikanischen Truppen zujubelt. Das Foto wurde von Hans Namuth und Georg Reisner aufgenommen.

Inv.-Nr.
JH 154
Provenienz
Nachlass John Heartfield
RECHTE
© The Heartfield Community of Heirs / VG Bild-Kunst, Bonn 2020
Permalink
https://archiv.adk.de/objekt/2977677