Der Richter - Der Gerichtete

1 weitere Ansicht
1 weitere Ansicht

Der Richter - Der Gerichtete

Montagefotografie der Fotomontage für die AIZ, 1933, Nr. 45

Künstler
Heartfield, John (19. Juni 1891–26. April 1968)
Datierung
1950- 1968 ?
Entstehungsort
Deutsche Demokratische Republik, Berlin (Ost) [Deutschland] ?
Material/Technik
Silbergelatineabzug, Spritzretusche, Pinselretusche
Trägermaterial
Barytpapier
Maße
30,2 x 23,8 cm
Personen/ Institutionen
(12. Januar 1893–15. Oktober 1946) (Dargestellte Person)
(18. Juni 1882–2. Juli 1949) (Dargestellte Person)
Bemerkungen

Der Abzug der Montagefotografie wurde vermutlich erst nach der Rückkehr John Heartfields in die DDR angefertigt, da auf der Rückseite der Stempel der Akademie der Künste der DDR mit Urheberrechtsvermerken zu finden ist. Die Anmerkungen für den Druck auf der Rückseite sind nicht von Heartfields Hand. Vermutlich wurde die Fotografie für eine Publikation der Akademie über John Heartfield, eventuell auch erst nach seinem Tod verwendet.

Das Foto von Hermann Göring stammt von einem Pressefoto vom Reichstagsbrandprozess, das auf der Titelseite der selben AIZ-Ausgabe wie die Fotomontage abgedruckt wurde.

Göring wurde während der Berliner Phase des Reichstagsbrandprozesses (10. Oktober bis 18. November 1933) am 4. November als Zeuge vernommen. Dimitroff brachte ihn mit seinen Fragen derart aus der Fassung, dss er sich zu Beschimpfungen und Drohungen ("Sie sind in meinen Augen ein Gauner, der direkt an den Galgen gehört ... Warten Sie nur, bis wir Sie außerhalb der Rechtsmacht dieses Gerichtshofes haben werden!") hinreißen ließ.

Die Fotomontage wurde außerdem als Vorlage für die Titelseite von Biehal, Fritz (Hg.): "Dimitroff" (Begleitheft zum Reichstagsbrandprozess), Prag, 1933 und den Buchumschlag von "Braunbuch II - Dimitroff contra Goering", Carrefour, Paris,1934 benutzt, sowie für eine Postkarte, die zwischen 1933 und 1936 von der AIZ in Prag herausgegeben wurde.

Inhaltliche Beschreibung

Ausrufe Görings: "Roter Strolch / Verbrecher / Gesindel / Gauner / an den Galgen!"

Beschriftung

Recto mit Ausschnittmarkierungen in Bleistift

Verso mit Anmerkungen für den Druck in Bleistift (nicht Heartfield)

Inv.-Nr.
JH 5491
Provenienz
Nachlass John und Gertrud Heartfield
Permalink
https://archiv.adk.de/objekt/2960358