Zweierlei Welten - Zweierlei Rüstungen
Die sozialistische Gesellschaft die allei

Keine weiteren Ansichten

Zweierlei Welten - Zweierlei Rüstungen
Die sozialistische Gesellschaft die allein mögliche Grundlage des Weltfriedens

Fotomontage für ein Extrablatt der KPD zum Briand-Kellogg-Pakt im August 1928
"Kanonen gegen den Krieg - Der Krieg wirft seinen Schatten voraus!"

Künstler
Heartfield, John (19. Juni 1891–26. April 1968)
Datierung
1928
Entstehungsort
Deutsches Reich, Berlin [Deutschland]
Material/Technik
Fotomontage, Silbergelatineabzug, Spritzretusche, Pinselretusche, Deckfarbe
Maße
48,3 x 64 cm
Bemerkungen

Die Fotomontage ist auf Seite 3 des Extrablattes unter dem Titel "Die sozialistische Gesellschaft die allein mögliche Grundlage des Weltfriedens" in dem Artikel "Zweierlei Welten - Zweierlei Rüstungen" abgedruckt.

John Heartfield hat die Fotomontage außerdem für die Buchgestaltungen benutzt. Sie wurde auf dem Vorsatzblatt abgedruckt von: Rubiner, Frida: Der grosse Strom. Eine unromantische Wolgafahrt, Verlag für Literatur und Politik, Wien, 1930

Inv.-Nr.
JH 525
Provenienz
Nachlass John Heartfield
Permalink
https://archiv.adk.de/objekt/2492470