Hitler charpens his knife to carve up the gallic cock
( Nur keine Angst, er ist

1 weitere Ansicht
1 weitere Ansicht

Hitler charpens his knife to carve up the gallic cock
( Nur keine Angst, er ist Vegetarier )

Montagefotografie einer Fotomontage, die in verschiedenen Zeitschriften publiziert wurde (1934-1944)

Künstler
Heartfield, John (19. Juni 1891–26. April 1968)
Datierung
1944
Entstehungsort
Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland, London
Material/Technik
Silbergelatineabzug, Spritzretusche, kaschiert
Maße
38 x 29 cm
Personen/ Institutionen
(1889–1973) (Bezugsperson)
(20. April 1889–30. April 1945) (Dargestellte Person)
Bemerkungen

Es gab drei Fassungen der Montage: 1936 mit Laval, 1939 mit Bonnet,1944 nur mit Hitler
(Regards, 1936, Nr. 121; Lilliput 1939, Nr. 5 und Picture Post 1939, Nr. 3; Popular Photography, 1944, Nr. 6)

Aus der vorliegenden Montagefotografie wurde vermutlich für die "Popular Photography" Georges Bonnet rausretuschiert.
Auf der Rückseite findet sich ein Lilliput-Stempel und der Vermerk "Picture Post", was auf die Verwendung der Montagefotografie in diesen Zeitschriften verweist.

Inhaltliche Beschreibung

der gallische Hahn als Symbol für Frankreich

Schlagworte
Nationalsozialismus
Frankreich
Weltkrieg, 2.
Beschriftung

Recto mit Ausschnittmarkierungen und Anmerkungen für den Druck in Bleistift und Tinte (schwarz).
Verso
gestempelt (schwarz):
"LILLIPUT"
in Bleistift:
"[...]"
"Attention une partie du / [...]" (durchgestrichen)
"Heartfield"
"Frau Lavalle [durchgestrichen] Keine Angst, er ist Vegetarier"
"Picture Post" (durchgestrichen)

Inv.-Nr.
JH 1868
Provenienz
Nachlass John Heartfield
Permalink
https://archiv.adk.de/objekt/2490514