Todeskonjunktur
(Gotteslästerer)
Natale di Roma XIV. Festa del Lavoro

1 weitere Ansicht
1 weitere Ansicht

Todeskonjunktur
(Gotteslästerer)
Natale di Roma XIV. Festa del Lavoro

Entwurf mit zwei Reproduktionen:
John Heartfield: "Todeskonjunktur" und
Walter Resentera: "Natale di Roma XIV. Festa del Lavoro"
(Verwendung unbekannt)

Künstler
Resentera, Walter (1907–1995)
Heartfield, John (19. Juni 1891–26. April 1968)
Datierung
1962
Entstehungsort
Deutsche Demokratische Republik [Deutschland]
Material/Technik
Silbergelatineabzug, kaschiert
Maße
35,2 x 45,9 cm
Personen/ Institutionen
(11. April 1896–23. November 1988) (Bezugsperson)
Bemerkungen

Neben die Montagefotografie der Fotomontage "Todeskonjunktur" von John Heartfield (AIZ, Jg. XII, Nr. 4, 22.1.1933) ist ein Foto eines Plakates des italienischen Grafikers Walter Resentera von 1935 auf die Unterlage kaschiert. Das Plakat wurde aus einem englischen Buch kopiert; Teile des Textes sind unter der Grafik noch lesbar, obwohl sie vermutlich überklebt waren.
Walter Resenteras Plakat zum 14. "Natale di Roma. Festa del Lavoro" (Gründungstag Roms und Tag der Arbeit, der seit 1921 im faschistischen Italien anstatt des 1. Mai gefeiert wurde) kopiert Heartfields Montage. Unter den Kanonen steht ein Mussolini-Zitat: "L´autonomia politica non si puo concepire senza una correlativa capacitá di autonomia economica."[Politische Autonomie kann nicht ohne die Fähigkeit zur wirtschaftlichen Autonomie verstanden werden.]
Herausgegeben wurde das Plakat von der "Federazione dei fasci di combattimento di Milano" [Faschistischer Kampfverband Mailands]
Die Verwendung der beiden Montagefotografien im Vergleich ist nicht bekannt. Eventuell wurden sie für eine Ausstellung zusammengestellt. Die Reste eines Passepartouts sind noch sichtbar.

Auf die Rückseite der Pappe, auf die die Montagefotografien kaschiert sind, ist ein Entwurf in Bleistift gezeichnet. Es handelt sich um eine Skizze für "Herzfelde, Wieland: John Heartfield - Leben und Werk, 1962", in dem die Fotomontage "Todeskonjunktur" in leicht veränderter Form unter dem Titel "Gotteslästerer" abgedruckt wurde (S. 140).

Schlagworte
Faschismus
Beschriftung

Recto mit Anmerkungen in Bleistift
Verso in Bleistift [Wieland Herzfelde ?]:
"GOTTESLÄSTERER / Die Rüstungsindustrie betet: / Je mehr Chinesen / ihr Leben verhauchen / umso kräftiger / unsre Schlote rauchen / 1.000 tote Chinesen / decken schon unser Spesen. / 100.000 tote Chinesen / und wir werden genesen. / 10 Millionen tote Chinesen / können uns / von der Krise erlösen. / Oh, Herr! Steh bei / uns Herrn der Erde. / daß das Feuer im Osten / größer werde!""

Inv.-Nr.
JH 1954
Provenienz
Nachlass John Heartfield
RECHTE
© The Heartfield Community of Heirs / VG Bild-Kunst, Bonn 2020
Permalink
https://archiv.adk.de/objekt/2491115