Das Glockenspiel des Kreml
[John Heartfield und Gustav Hoffmann in den Bühnenwer

Keine weiteren Ansichten

Das Glockenspiel des Kreml
[John Heartfield und Gustav Hoffmann in den Bühnenwerkstätten der Staatstheater]

Fotografie der Theaterwerkstätten bei den Arbeiten für das Bühnenbild zu
Pogodin, Nikolai: Das Glockenspiel des Kreml
Berliner Ensemble im Deutschen Theater Berlin

Datierung
28.03.1952
Entstehungsort
Deutsche Demokratische Republik, Berlin (Ost) [Deutschland]
Material/Technik
Silbergelatineabzug
Maße
17,8 x 12,8 cm
Personen/ Institutionen
(26. April 1863–26. Oktober 1929) (Autor/in)
(7. November 1914–18. Juni 1993) (Bezugsperson)
(4. August 1909–8. August 2004) (Fotograf/in)
(1900–1962) (Autor/in)
(22. Januar 1900–8. Juni 1980) (Bezugsperson)
(11. April 1896–23. November 1988) (Bezugsperson)
(19. Juni 1891–26. April 1968) (Dargestellte Person)

Hoffmann, Gustav, Dargestellte Person

Bemerkungen

Pogodin, Nikolai: Das Glockenspiel des Kreml, Berliner Ensemble im Deutschen Theater Berlin, 1952 (26. März)
Regie: Ernst Busch
Bühnenbild: Brüder Heartfield Herzfelde

Fotografie mit John Heartfield und dem Direktor der Werkstätten Gustav Hoffmann bei den Arbeiten für das Bühnenbild am 28. März 1952.

Schlagworte
Theater
Beschriftung

Verso in rot, schwarz und Bleistift:
"Werkstätten / Bau d. Glockenturmes / für "Glockenspiel des Kreml / 28.3.52 / l. Heartfield / r. Gustav Hoffmann / Direktor d. Werkstätten"
Verso gestempelt:
"Copyright by: / Foto- Eva Kemlein / Bildreporterin / Berlin Wilmersdorf / Laubenheimer Straße 10 / Tel.: 833461 / Kto. Berliner Stadtkontor / Kurstraße / Kto.-Nr. 186253"

Inv.-Nr.
JH 6167
Provenienz
Nachlass John und Gertrud Heartfield
Permalink
https://archiv.adk.de/objekt/3076826