Die Mutter
[Schlussszene der Aufführung im Berliner Ensemble mit Helene Weigel,

Keine weiteren Ansichten

Die Mutter
[Schlussszene der Aufführung im Berliner Ensemble mit Helene Weigel, Ernst Buch, Erwin Geschonneck, Raimund Schelcher u.a.]

Szenenfoto von
Bertolt Brecht nach Maxim Gorki: Die Mutter
Berliner Ensemble
Gastspiel im Deutschen Theater

Künstler
Herzfelde, Wieland (11. April 1896–23. November 1988)
Datierung
1951
Entstehungsort
Deutsche Demokratische Republik, Berlin (Ost) [Deutschland]
Material/Technik
Silbergelatineabzug
Maße
29,3 x 20,3 cm
Personen/ Institutionen
(10. Februar 1898–14. August 1956) (Autor/in)
(19. Juni 1891–26. April 1968) (Bezugsperson)
(16. März 1868–14. Juni 1936) (Autor/in)
(27. Dezember 1906–12. März 2008) (Dargestellte Person)
(22. Januar 1900–8. Juni 1980) (Dargestellte Person)
(27. März 1910–27. März 1972) (Dargestellte Person)
(12. Mai 1900–6. Mai 1971) (Dargestellte Person)
Bemerkungen

Bertolt Brecht nach Maxim Gorki: Die Mutter, Berliner Ensemble, 1951 (13. Januar)
Regie: Bertolt Brecht
Ausstattung: Caspar Neher,
gemalte Projektionen: Hainer Hill
Film- und Fotoprojektionen: Brüder Heartfield Herzfelde

Schlussbild mit Helene Weigel, Ernst Busch, Erwin Geschonneck, Raimund Schelcher und anderen.

Schlagworte
Theater
Beschriftung

Verso in Bleistift:
"Schlußbild / von "Mutter" von Brecht"

Inv.-Nr.
JH 6148
Provenienz
Nachlass John und Gertrud Heartfield
Permalink
https://archiv.adk.de/objekt/3076440